Luftqualitaet und Luftverschmutzung durch Binnenschiffe in NRW. Status Quo und Moeglichkeiten zur Verringerung der Schiffsemissionen

Die in vielen Ballungsgebieten auftretenden Ueberschreitungen des seit 2010 verbindlich im Jahresmittel einzuhaltenden NO2-Grenzwertes (40 µg/m³) und der daraus resultierende Handlungsbedarf sind derzeit im Fokus der Oeffentlichkeit. Auch die NOx-Emissionen der Binnenschifffahrt tragen, ebenso wie deren abgasbuertige Feinstaub-(PM10)-Emissionen, zu den lokalen und weitraeumigen Belastungen bei. In Nordrhein-Westfalen verursacht die Binnenschifffahrt in den Ballungsgebieten einen aehnlich hohen Schadstoffausstoss wie der Strassenverkehr. Diskutiert werden insbesondere Belastungsursachen und Minderungsmassnahmen. Dieser Artikel soll durch Fakten und Daten aus NRW einen fachlichen Beitrag zur laufenden Diskussion leisten.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References; Tables;
  • Pagination: pp 160-6
  • Serial:
    • Immissionsschutz
    • Volume: 23
    • Issue Number: 4
    • Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH
    • ISSN: 1430-9262

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01692284
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Dec 11 2018 5:29AM