Cybersecurity-Loesung fuer das Fahren in der Zukunft

Mit zunehmender Vernetzung kann eine Attacke mit Schadsoftware einzelne Fahrzeuge oder ganze Flotten ausschalten. Um sich gegen solche Gefahren zu wehren, sind von der Entwicklungsphase an integrierte Sicherheitsmassnahmen noetig. Mit der Shield-Plattform von Harman wird eine ganzheitliche Cybersecurity-Loesung vorgestellt. Die Shield-Plattform enthaelt neben weiteren Sicherheitsprogrammen als zentrale Komponenten die Softwareloesungen ECUShield und TCUShield. Die Cybersecurity-Suite ist seit Kurzem darueber hinaus in die IBM-QRadar-Sicherheitsinformationsplattform integriert. ECUShield ist in Steuergeraeten wie etwa dem zentralen Kommunikationsknoten eingebettet und schuetzt das Fahrzeugnetzwerk gegen Angriffe. TCUShield ist ein drahtloses Angriffserkennungssystem, das in vorhandene Telematikeinheiten integriert wird. Mit der Shield-Plattform koennen auch grossangelegte Angriffe auf Fahrzeugflotten ganzheitlich ausgewertet und somit verhindert werden. Um den neuen Gefahren durch Cyberattacken generell vorzubeugen, muessen vernetzte Fahrzeuge und besonders auch das autonome Fahren immer zusammen mit Cybersicherheit gedacht werden. Darueber hinaus muessen in der heutigen Zeit der zunehmenden Hackergrossangriffe Autohersteller, Zulieferer und auch der Gesetzgeber zusammenarbeiten, um einen bestmoeglichen Schutz zu gewaehrleisten.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01670099
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 5 2018 8:08AM