Modellierung von Wochenaktivitaetenplaenen fuer das Multi-Agenten-Modell mobilTopp

Aktivitaetenplaene sind eine wichtige Inputgroesse fuer Multi-Agenten-Verkehrsnachfragemodelle. Das dargestellte Aktivitaetenwahlmodell ist Bestandteil des mobiTopp-Verkehrsnachfragemodells und erzeugt synthetische Aktivitaetenplaene fuer den Zeitraum einer Woche basierend auf Erhebungsdaten des Deutschen Mobilitaetspanels. Durch die Verwendung dieser Daten koennen Modelle leichter auf neue Planungsraeume uebertragen und Auswirkungen auf die Aktivitaetenwahl besser abgebildet werden. Der Beitrag zeigt die Entwicklung des Modells zur Generierung von Aktivitaetenplaenen sowie dessen beispielhafte Anwendung auf eine Modellierung des Grossraums Stuttgart. Ein besonderer Schwerpunkt des Modells liegt in der Modellierung der Woche und der damit verbundenen Stabilitaet und Variabilitaet im Verkehrsverhalten. (A)

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Digital/other
  • Features: Figures; References; Tables;
  • Pagination: 17 p

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01641757
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jun 21 2017 5:44AM