Methodenentwicklung fuer Aktive Sicherheit und Automatisiertes Fahren: 2. Expertendialog zur Wirksamkeit - Beherrschbarkeit - Absicherung

Im Themenband steht die Methodenentwicklung fuer Aktive Sicherheit und Automatisiertes Fahren inhaltlich im Vordergrund. Dabei wird der Verkehrsteilnehmer nicht ausschliesslich unter seiner rein physikalischen Belastbarkeit betrachtet, sondern es finden auch seine kognitiven Faehigkeiten, die Wahrnehmungs- und Reaktionsfaehigkeiten Beruecksichtigung. Nach wie vor liefert auch die Unfallforschung wertvolle Ergebnisse, jedoch muss hierzu die retrospektive durch eine prospektive Analyse ergaenzt werden. Grund hierfuer ist, dass eine Absicherung anhand von wenigen Einzeltests die Gefahr birgt, die Realitaet nicht ausreichend und repraesentativ abzubilden. Daher stehen im Buch vor allem Aspekte der Absicherung von Systemen der Aktiven Sicherheit, Methoden der Controllability, der Beherrschbarkeit von kritischen Situationen durch den Menschen und eine neue Unfallforschung zur Vorhersage potenzieller Effektivitaet neuer Systeme der Unfallvermeidung im Fokus. Ferner werden bereits erreichte Ziele und noch offene Aufgaben in den Prozessen, Methoden und Tools der Fahrerassistenzsysteme und der Aktiven Sicherheit dargelegt. Das Buch richtet sich an Fach- und Fuehrungskraefte aus dem Umfeld Fahrzeughersteller, Zulieferer, Entwicklungs-Dienstleister der Fahrzeugsicherheit, Automobilindustrie, Versicherer, technische Ueberwachungsvereine, Behoerdenvertreter et cetera sowie Verkehrspsychologen und Unfallforscher. Die Autoren der einzelnen Beitraege sind ausgewiesene Fachleute. Sie sind Experten in den jeweiligen Fachgebieten und kommen aus Unternehmen und Institutionen, die in der jeweiligen Forschung fuehrend sind. Sie befassen sich seit vielen Jahren mit den Themen Fahrzeugsicherheit, Fahrerassistenz und Hochautomatisiertes Fahren. Den 18 Beitraegen der 50 Autoren sind sieben Ueberschriften zugeordnet. (A)

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    EXPERT-VERLAG

    WANKELSTR. 13
    RENNINGEN,   DEUTSCHLAND BR  D-71272
  • Authors:
    • Kompass, K
  • Publication Date: 2017

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References; Tables;
  • Pagination: 253 p
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01635140
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 978-3-8169-3365-6
  • Files: ITRD
  • Created Date: May 2 2017 8:42AM