Rehabilitation unfallverletzter Menschen

Ein schwerer Unfall kann das Leben des Unfallopfers und das seiner Familie dramatisch verändern. Auch die beste medizinische Versorgung und die optimale Nutzung des breiten Angebots an Reha-Einrichtungen garantieren nicht unbedingt, dass der Verletzte problemlos wieder in den Alltag und in die Arbeitswelt eingegliedert wird. (Beitrag zum 10. ZVR-Verkehrsrechtstag am 15. September 2016 in Wien.)

  • Availability:
  • Authors:
    • Maurer, Christine
    • Riedel, Christine
    • Schleich, Hans-Georg
  • Publication Date: 2016-12

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures;
  • Pagination: 553-556
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01630390
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 21 2017 7:48AM