Radarsensoren auf Basis hochintegrierter Schaltungen fuer kuenftige Fahrerassistenzsysteme

Bei der Umsetzung verschiedener Sicherheits- und Komfortfunktionen spielen neben Ultraschall, Kamera und den aufkommenden Lidar-Systemen vor allem Sensoren auf Radarbasis eine massgebliche Rolle. Vorgestellt wird die Entwicklung neuer Radarsensoren fuer automobile Anwendungen auf Basis der 77-GHz-Technik mit der erstmalig im Automobilradar eingesetzten RF-CMOS-Technik. Der Vorteil dieser Technik besteht in einer geringeren Leistungsaufnahme und in der hoeheren Integrationsdichte. In einem naechsten Schritt kann auch die Signalverarbeitung auf dem Chip integriert werden. Die RF-CMOS-Technik ermoeglicht hochintegrierte Sensorloesungen, die im Vergleich zu bisherigen Komponenten wesentlich kompakter sind und damit erweiterte Anwendungsfelder der Radarsensorik im Automobil, wie zum Beispiel fuer eine lueckenlose Erfassung des Umfelds beim hochautomatisierten und autonomen Fahrens.

  • Availability:
  • Authors:
    • Stapel, D
    • Muehlenberg, M
    • Roch, C
    • Frank, C
  • Publication Date: 2016-10

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; Tables;
  • Pagination: pp 56-60
  • Serial:
    • ATZ Elektronik
    • Volume: 11
    • Issue Number: 5
    • Publisher: Springer Verlag / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
    • ISSN: 0005-6650

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01631708
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 13 2017 9:17AM