Voraussichtliche Entwicklung von Unfallanzahlen und Jahresfahrleistungen in Deutschland. Ergebnisse 2016

Im Jahr 2016 wird die Zahl der Unfaelle mit Personenschaden sowie die Zahl der Verunglueckten insgesamt geringfuegig steigen. Die Zahl der im Strassenverkehr getoeteten Personen wird jedoch nach Anstiegen in den beiden vergangenen Jahren 2016 wieder zurueckgehen. Nach Schaetzungen der Bundesanstalt fuer Strassenwesen (BASt) wird fuer die Zahl der im Strassenverkehr Getoeteten im Jahr 2016 gegenueber 2015 ein Rueckgang um circa 6 % auf etwa 3.240 Getoetete erwartet. Die Gesamtzahl der polizeilich erfassten Unfaelle wird im Jahr 2016 um ueber 3 % ansteigen. Mit gut 2,6 Millionen Unfaellen erreicht die Zahl somit den hoechsten Wert seit 1991. Bei der Zahl der Unfaelle mit Personenschaden wird im Vergleich zu 2015 (305.659 Unfaelle) ein weiterer Anstieg um knapp 1.000 Unfaelle erwartet. Die Zahl der bei diesen Unfaellen Verunglueckten (verletzte and getoetete Personen; 2015: 396.891) wird dabei ebenfalls um ueber 1.000 ansteigen, auf circa 398.000 Verunglueckte im Jahr 2016. Dies waeren jeweils die hoechsten Werte seit 2009. Die Zahl der getoeteten Motorradnutzer wird um ueber 100 beziehungsweise um circa 17 % zurueckgehen. Die Gesamtzahl der getoeteten Pkw-Insassen (2015:1.620) wird im Jahr 2016 um ueber 2 % sinken und damit etwa das Niveau von 2013/14 erreichen. Bei der Anzahl der getoeteten Radfahrer (2015: 383 Getoetete) wird erneut ein Rueckgang um etwa 3 % erwartet. Die Zahl der getoeteten Fussgaenger im Strassenverkehr wird nach dem Anstieg im Vorjahr (2015: 537 Getoetete; +2,7 %) dagegen wieder um knapp 4 % sinken. Bei den Alkoholunfaellen mit Personenschaden (2015: 13.239) setzt sich der kontinuierlich ruecklaeufige Trend fort. Fuer 2016 wird ein Rueckgang auf etwa 13.000 Unfaelle erwartet. Fuer die Gesamtfahrleistung der Kraftfahrzeuge wird im Jahr 2016 ein Anstieg um etwa 1,8 % erwartet. Auf Bundesautobahnen wird mit einem Anstieg um 2,5 % gerechnet.

  • Availability:
  • Authors:
    • Lerner, M
    • Schepers, A
    • Poeppel-Decker, M
    • Faerber, N
    • Fitschen, A
  • Publication Date: 2017-1

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01628657
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Feb 28 2017 7:24AM