PIARC Richtlinie fuer Verkehrssicherheitsinspektionen bestehender Strassenverkehrsanlagen

Ein Ziel des Weltstrassenverbandes PIARC ist die Foerderung des weltweiten Erfahrungsaustauschs zu anerkannten und bewaehrten technischen Regeln. Ein Betaetigungsfeld der PIARC ist die Verkehrssicherheit mit dem Schwerpunkt auf der Strasseninfrastruktur. Dazu hat das Technische Komitee TC 3.1 auf dem Weltstrassenkongress in Paris im September 2007 wesentliche Richtlinien zum Management einer sicheren Strasseninfrastruktur vorgestellt, darunter die Leitlinie zur Sicherheitsinspektion vorhandener Strassen (Road Safety Inspections, RSI). Der Begriff RSI hat sich im englischen Sprachraum als eine systematische Ueberpruefung aller technischen und geometrischen Komponenten der Strasseninfrastruktur mit ihrer Ausstattung durchgesetzt. Zu diesem Zweck finden zwar in Deutschland die Verkehrsschauen statt, doch diese decken den sicherheitsrelevanten Katalog der Bewertung der Strasseninfrastruktur nicht vollstaendig ab. Durch die Uebernahme des Begriffes „RSI" ins Deutsche stoesst man auf das Problem der Verwechslung mit den rein bautechnischen Inspektionen des Fahrbahnzustandes aus der Verkehrssicherungspflicht, die bereits als Pflichtaufgabe der Strassenverwaltungen geregelt und organisiert sind. Es wird daher der Empfehlung der FGSV gefolgt, in Deutschland den Begriff „Bestandsaudit" fuer die Sicherheitsbewertung vorhandener Strassen zu verwenden. Jedoch wird in der vorliegenden Uebersetzung der PIARC-Richtlinie fuer das Bestandsaudit noch der Begriff "Verkehrssicherheitsinspektion (RSI)" verwendet, um die Auflagen der PIARC nach einer moeglichst wortgetreuen Uebersetzung zu erfuellen. Mit der Uebersetzung dieser Richtlinie soll der aktuelle Stand der internationalen Erfahrungen aufgezeigt und ein Beitrag zur Einfuehrung eines Bestandsaudits in Deutschland geleistet werden.

  • Supplemental Notes:
    • Die vorliegende Uebersetzung entspricht der ''PIARC Road Safety lnspection Guideline for safety checks of existing roads" mit Stand vom November 2007.
  • Corporate Authors:

    PIARC Technical Committee 3.1 Road Safety

    ,    

    GRSA (German Road Safety Audit) e.V.

    Berlin,   Germany 
  • Publication Date: 2012-8

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Web
  • Features: Appendices; Figures; Illustrations; Tables;
  • Pagination: 127p

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01613051
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Sep 1 2016 7:46AM