Reisen im fortgeschrittenen Alter. Ergebnisse eines Forschungsprojekts zu einem personalisierten Assistenzsystem und spezifischen Services fuer Senioren

Empirische Untersuchungen verschiedener Verkehrsanbieter haben gezeigt, dass Senioren grosse Verkehrsinfrastrukturen und intermodale Schnittstellen mitunter als zu komplex, oft undurchschaubar und als schwer zu ueberwindende Barrieren empfinden. In dem vom Bundesministerium fuer Bildung und Forschung unterstuetzten Projekt „Personalisiertes Assistenzsystem und Services fuer Mobilitaet im hohen Alter“ sollten fuer aeltere Reisende Informationsangebote und Dienste entlang der OEPNV-Mobilitaetskette von Zuhause bis zum Gate am Flughafen entwickelt werden. (A)

  • Availability:
  • Authors:
    • Von Schlieffen, G
    • Wegel, H
  • Publication Date: 2015-9

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References;
  • Pagination: pp 72-5
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01607644
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jul 26 2016 5:18AM