Innovative OEPNV-Angebote in Bursa

Bursa, die erste Hauptstadt des Osmanischen Reiches, ist heute mit ueber 2 Millionen Einwohnern viertgroesste Stadt der Tuerkei. Die Industriestadt hat aufgrund der drei dort angesiedelten Universitaeten auch sehr junge und mobile Bewohner. Neben innerstaedtischem Verkehr ist auch die Anbindung an Istanbul sehr wichtig, da das Verkehrsaufkommen aufgrund der kurzen Entfernung erheblich ist. Der Beitrag beschreibt die Angebote des Verkehrsunternehmens „Burulas“, das alle Verkehrsarten in seinem OEPNV-Angebot erfolgreich integriert hat – von der Strasse ueber Schiene zu Wasser und Luft. Damit die verschiedenen Verkehrsarten auch zusammen gut funktionieren gibt es das einheitliche Ticketingsystem „Bukart“. Die Bukart ist eine kontaktlose elektronische, aufladbare Fahrkarte im kompletten OEPNV in Bursa sowie in kulturellen Einrichtungen wie Museen gueltig ist. Die Bukart ermoeglicht einen schnellen Verkauf der Fahrkarten und einen reibungslosen Uebergang zwischen den Verkehrsmitteln.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References; Tables;
  • Pagination: pp 63-5
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01607635
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jul 26 2016 4:03AM