Vietnams Hafensystem - mit Doppelstrategie zum Erfolg?

Vietnam entwickelt sich zu einem spannenden Logistikmarkt, doch mit dem internationalen Seehandel laeuft es nicht wirklich rund. Nach dem Bau mehrerer Tiefwasserhaefen in der Cai Mep-Region bei Ho Chi Minh und anderer Haefen im Land fordert die internationale Schiffahrtsindustrie nun eine zweifache Strategie fuer die Entwicklung des vietnamesischen Hafensystems. Weil die neuen Containerhaefen in Cai Mep durch mangelnde Auslastung in erbitterte Konkurrenz geraten sind, steht die Konsolidierung an. Anstatt noch weitere neue Haefen zu bauen soll nun die bessere Nutzung der bereits ausgebauten Haefen angegangen und die Pflege der Wasserwege durch die Ausbaggerung von Fahrrinnen in Flusshaefen dauerhaft gewaehrleistet werden. (A)

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures;
  • Pagination: pp 51-3
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01607629
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jul 26 2016 3:56AM