Ermittlung der Kraftstoffeffizienz des Fahrzeugs ueber den gesamten Entwicklungszyklus

Vorgestellt wird ein neuer Ansatz, der die Automobilhersteller dabei unterstuetzt, die Kraftstoffeffizienz ihrer Fahrzeuge weiter zu verbessern. Er kombiniert spezifische Tests am Gesamtfahrzeugpruefstand mit einem systemsimulationsorientieren Modellierungsansatz, um den Kraftstoffverbrauch der Fahrzeuge waehrend des gesamten Entwicklungszyklus zu verfolgen. Der Ansatz hat sich auf Gesamtfahrzeugniveau sowie auf Teilsystemebene als sehr wirksam erwiesen. Durch eine Zerlegung der Verluste im Fahrzeug mit sehr hohem Detaillierungsgrad ergeben sich Einblicke in die Verbesserungspotenziale. Es ist zu erwarten, dass diese Methodik aufgrund des Bestrebens der grossen Automobilhersteller, konkurrenzfaehig zu bleiben, mehr und mehr in ihre Entwicklungszyklen Einzug haelt. (A)

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References;
  • Pagination: pp 46-51
  • Serial:
    • Motortechnische Zeitschrift
    • Volume: 77
    • Issue Number: 4
    • Publisher: Springer Verlag / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
    • ISSN: 0024-8525

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01607830
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jul 18 2016 7:24AM