Europaeischer Fuehrerscheintourismus: Aktuelle Entwicklungen

Deutsche Fahrerlaubnishoerden und Gerichte bleiben mit Fragen der Inlandsgueltigkeit von auslaendischen Fahrerlaubnissen ungebrochen beschaeftigt, auch wenn die meisten umstrittenen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Verpflichtung zur gegenseitigen Anerkennung der EU-Fahrerlaubnisse mittlerweile seitens des Europaeischen Gerichtshofs (EuGH) geklaert sind. Eingegangen wird auf die drei juengsten EuGH-Entscheidungen zum europaeischen Fahrerlaubnisrecht. Neben der Frage der Inlandsgueltigkeit von auslaendischen EU-Fahrerlaubnissen befassen sich die Entscheidungen damit, ob eine gueltige auslaendische EU-Fahrerlaubnis durch eine deutsche Fahrerlaubnisbehoerde entzogen werden kann sowie, ob sich derjenige strafbar macht, der mit einer ungueltigen auslaendischen EU-Fahrerlaubnis im Inland ein Kraftfahrzeug fuehrt.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: References;
  • Pagination: pp 186-90
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01604703
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jul 1 2016 7:41AM