Entwurfsparameter von Hochleistungsstraßen innerhalb bebauter Gebiete

Wesentliche Aufgabe dieses Forschungsvorhabens war die Entwicklung von geeigneten Entwurfsparametern für Hochleistungsstraßen, die die Anforderungen der Verkehrssicherheit, der Fahrtgeschwindigkeit, des Lärmschutzes sowie der Städtebaulichen und stadtplanerischen Qualität möglichst weitgehend erfüllen. Auf Basis einer Literaturanalyse erfolgte zunächst die Entwicklung einer Begriffsdefinition von urbanen und autobahnähnlichen Hochleistungsstraßen. Darauf aufbauend wurde eine Befragung von Städten mit mehr als 200.000 Einwohnern zu Straßen dieses Typs durchgeführt. Festzuhalten ist, dass zahlreiche Hochleistungsstraßen in vielen Städten wesentlicher Bestandteil des Straßennetzes sind. Auf Grundlage der Befragung der Städte wurde ein Untersuchungskollektiv von 13 Hochleistungsstraßen für weiterführende Analysen ausgewählt. Durch Detailanalysen konnten Erkenntnisse zu den verschiedenen Analysen und Wirkungsbereichen gewonnen werden. Dabei war grundsätzlich festzustellen, dass Hochleistungsstraßen ihre Verkehrs- und Erschließungsfunktion weitestgehend leistungsfähig und sicher erfüllen. Die entwickelten Entwurfsparameter und Empfehlungen sollten dazu beitragen, den bislang nicht existenten Straßentypus der Hochleistungsstraße in die Regelwerke der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen einzuführen, wobei neben verkehrlichen Belangen auch städtebauliche sowie stadtplanerische Aspekte berücksichtigt werden sollten.

    Language

    • German

    Project

    • Status: Completed
    • Contract Numbers:

      70.927

    • Sponsor Organizations:

      Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

      Robert-Schuman-Platz 1
      Bonn,   Germany  53175
    • Performing Organizations:

      Universitaet Wuppertal (DEU), Fachbereich Bauingenieurwesen, LUIS - Lehr- und Forschungsgebiet Umweltvertraegliche Infrastrukturplanung, Stadtbauwesen

      ,    

      Bergische Universitaet Wuppertal, Fachbereich D Bauingenieurwesen, Strassenverkehrsplanung und -technik

      Pauluskirchstrasse 7
      Wuppertal,   DEUTSCHLAND BR  D-42285

      orange edge, urban research + marketing

      Luebecker Str. 1
      Hamburg,   DEUTSCHLAND BR  D-22087
    • Principal Investigators:

      GERLACH, J

      HUBER, F

      Sander, H

      Schwedler, M

      Schmitt, D

    • Start Date: 20160301
    • Expected Completion Date: 0
    • Actual Completion Date: 20190831
    • Source Data: 709233

    Subject/Index Terms

    Filing Info

    • Accession Number: 01602683
    • Record Type: Research project
    • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
    • Contract Numbers: 70.927
    • Files: ITRD
    • Created Date: Jun 28 2016 7:54AM