Die Ausbildung zum Erwerb der Lenkberechtigung B auf dem Pruefstand : Wirksamkeitsanalyse und Optimierungspotentiale

Eine Fahrausbildung muss darauf abzielen, dass zukuenftige VerkehrsteilnehmerInnen bis zu 70 Jahre sicher am Verkehrsgeschehen teilnehmen koennen. Eine Ausbildung, die auf die Vermittlung und Ueberpruefung von reinem Wissen und Fertigkeiten ausgelegt ist, kann diesem hohen Anspruch nicht gerecht werden. Vielmehr sollte sie dazu befaehigen, sich an unterschiedliche Verkehrssituationene und neue Gegebenheiten anzupassen. Es ist daher ein Umdenken von der qualifikationsorientierten hin zur kompetenzorientierten Ausbildung vonnoeten. Ausgehend von der GDE-Matrix (Goals for Driver Education) - die die Elemente der Fahrausbildung festlegt - hat das Kuratorium fuer Verkehrssicherheit eine Studie zur Wirksamkeit der bestehenden Fahrausbildung fuer die Fuehrerscheinklasse B durchgefuehrt. Neben didaktischen und paedagogischen Konzepten wurden Methoden und Praxen im Rahmen des Erwerbs der Lenkberechtigung analysiert und daraus praxisnahe Verbesserungsvorschlaege abgeleitet. Die Daten wurden im Zuge einer Literaturrecherche, eines ExpertInnenworkshops sowie ExpertInneninterviews und Fokusgruppen mit FahrschuelerInnenaus unterschiedlichen Regionen erhoben. Die Ergebnisse zeigen, dass die Fahrausbildung sowohl Staerken als auch Schwaechen hat. Waehrend beispielsweise das alternative L17-Ausbildungsmodell auf positive Resonanz stoesst, erscheint es sinnvoll, die allgemeinen Ausbildungsstandards und die Massnahmen der Qualitaetssicherung zu verbessern. Auch der Probefuehrerschein als Instrument der Bewusstseinsbildung und Moeglichkeit zur raschen Intervention bei gefaehrlichen Verhaltensweisen junger Lenkerinnen koennte gestaerkt werden.

  • Availability:
  • Authors:
    • Knowles, Daniela
    • Schneider, Florian
    • Salamon, Birgit
    • Erler, Ingolf
  • Publication Date: 2016-4

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Tables;
  • Pagination: S138-144
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01604619
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jun 20 2016 7:46AM