Bilanzierung der Landesstrassen im Saarland

Accounting of state roads in the Saarland

Ueberoertliche Strassen werden in der Bundesrepublik Deutschland bislang nur von drei Bundeslaendern, die ihre Landesstrassen bewertet haben, in Bilanzen dargestellt: Das Land Hessen war bereits 2001 bis 2003 als Vorreiter mit einem Sachwertverfahren zu Wiederbeschaffungskosten gestartet, in dem eine bestimmte Landesstrasse als ein einziges Wirtschaftsgut betrachtet und fortgeschrieben wurde. Danach hat Rheinland-Pfalz nacheinander zwei verschiedene Bewertungsmethoden angewendet, zuletzt zwischen 2006 und 2008 ein Vier-Komponenten-Modell. Schliesslich wurde im Saarland 2009 bis 2012 ein Zwei-Komponenten-Modell realisiert, das zwischen den Komponenten "Decke" und "Strassenkoerper" differenziert und im Fachbeitrag vorgestellt wird. Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um eine moegliche Infrastrukturgesellschaft des Bundes, fuer die moeglicherweise die Bundesfernstrassen aufgenommen und bewertet werden koennten, besitzt das Thema eine besondere Aktualitaet. Das saarlaendische Projekt war ein gemeinsames Projekt des zustaendigen Landesbetriebs mit Wirtschaftspruefern und Ingenieuren. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: Within the Federal Republic of Germany state roads are not presented in balance sheets except of three federal states: Between 2001 and 2003 Hesse was the first state using are placement cost method in which a specific state road was treated as a single asset. Then, Rhineland-Palatinate used consecutively two different methods. Between 2006 and 2008 this state assessed a four component method. Finally, Saarland used a two component method in order to separate wearing courses from base courses. This model is presented in the article. Considering the current discussion of establishing an infrastructure company for the federal state road network this subject is highly relevant. The Saarland project was a joint project of the responsible state operation with consultants and engineers. (A)

  • Availability:
  • Authors:
    • Marettek, C
    • Becker, A
    • Hoffmann, A
    • Lang, P
  • Publication Date: 2016

Language

  • German
  • English

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References; Tables;
  • Pagination: pp 286-93
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01604565
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jun 16 2016 8:03AM