De- und semizentrale Niederschlagswasserbehandlungsanlagen: Tagungsband IKT-Forum: Niederschlagswasser, Vegetation & Infrastruktur - 22. & 23. April 2015, Gelsenkirchen

Maßnahmen zur Niederschlagswasserbewirtschaftung haben an Bedeutung gewonnen. Fach- und ämterübergreifende Herangehensweisen sind gefordert, um tatsächlich den Abfluss in die Kanalisation zu reduzieren beziehungsweise zu verzögern und das Regenwasser zu behandeln und auch vor Ort zu nutzen. Eine besondere Brisanz entsteht, wenn das Niederschlagswasser stark verschmutzt ist und dezentral gereinigt werden soll, bevor es in das Grundwasser versickert oder in andere Gewässer eingeleitet wird. Insbesondere Starkregenereignisse stellen uns dann vor große technische Herausforderungen. Das IKT-Forum "Niederschlagswasser, Vegetation & Infrastruktur" des Instituts für unterirdische Infrastruktur widmete sich im Jahr 2015 diesem Schwerpunktthema und griff in zahlreichen Fachvorträgen die aktuellen Fragestellungen auf. Dabei spielen ganzheitliche Konzepte unter Einbeziehung vegetationstechnischer Lösungen eine besondere Rolle. Der Tagungsband fasst die wesentlichen Inhalte zusammen und enthält 11 Vorträge. Darüber hinaus fand eine begleitende Fachausstellung, in der neueste Produkte und Verfahren vorgestellt wurden, statt. (A)

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    Institut für unterirdische Infrastruktur gGmbH (IKT)

    Exterbruch 1
    Gelsenkirchen,   Germany  D-45886
  • Publication Date: 2015

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References; Tables;
  • Pagination: XVI+148 p

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01604000
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 978-3-9809417-5-4
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jun 15 2016 8:58AM