Innovationsperspektiven fuer die Wissenschaft und Praxis der Verkehrssicherheitskommunikation

Waehlt man bei der Beantwortung der Frage, wie Verkehrssicherheit in Zukunft verbessert werden kann, einen globaleren Massstab, so waere eine auf reine Technikentwicklung und auf Entwicklung der Infrastruktur ausgerichtete Strategie zur Verbesserung der Verkehrssicherheit nur mit enormen Kosten und zunaechst nur in reichen Laendern mit sehr weit entwickelter Verkehrsinfrastruktur realisierbar. Fuer das Verkehrsgeschehen in Schwellen- und Entwicklungslaendern bliebe eine solche Perspektive auf lange Zeit reine Science-Fiction. Gerade auch in solchen Laendern sind kommunikative Formen wie Aufklaerung, Verkehrserziehung und Ausbildung von ausschlaggebender Bedeutung fuer eine Verbesserung der Verkehrssicherheit, insbesondere fuer die der schwaecheren Verkehrsteilnehmer. Ausgehend von dieser Analyse werden eine Reihe von Zukunftsperspektiven und Vorschlaegen fuer die Verkehrssicherheitskommunikation abgeleitet: Orientierung an theoretischen Grundlagen (theoriebasierte kommunikative Massnahmen), Verstaerkung der Online- und Mobilkommunikation, Fokus auf Nachhaltigkeit praeventiver Kommunikationsaktivitaeten, Innovationen im Hinblick auf die situationspezifische Relevanz der Verkehrssicherheitskommunikation, Umsetzung von Best-Practice-Empfehlungen, Kooperationen von Akteuren, Verantwortung fuer Verkehrssicherheitsbotschaften in Unterhaltung/ Automobilwerbung/ Medienberichterstattung, Zielgruppenspezifische Ansprache, Akteurs-Vernetzung (zum Beispiel Kongresse, Plattformen).

  • Availability:
  • Supplemental Notes:
    • Beitrag zu Teil IV: Konzepte fuer die Unfallpraevention der Zukunft.
  • Corporate Authors:

    Springer VS / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

    Abraham-Lincoln-Strasse 46
    Wiesbaden,   Germany  65189
  • Authors:
    • Holte, H
    • Baumann, E
    • Maurer, M
    • Klimmt, C
  • Publication Date: 2015

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: References;
  • Pagination: pp 331-40
  • Monograph Title: Verkehrssicherheitskommunikation. Beitraege der empirischen Forschung zur strategischen Unfallpraevention

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01597360
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 978-3-658-01129-1
  • Files: ITRD
  • Created Date: Apr 21 2016 9:45AM