Das neue Fahreignungs-Bewertungssystem

Problematisch stellt sich die Punkteermittlung eines Punktetaeters dann dar, wenn sowohl Eintragungen aus dem bis zum 30.04.2014 gefuehrten Verkehrszentralregister (VZR) als auch aus dem neuen Fahreignungsregister (FAER) zu verwerten sind. Kritisiert wird, dass es durch den erhoehten Aufwand bei der Berechnung eines Punktestandes zu potenziellen Fehlern und daraus resultierend zu einer Negativentscheidung fuer den Betroffenen kommen kann. Der Beitrag gibt eine Einfuehrung in das Berechnungssystem und will moegliche Fehlerquellen aufzeigen.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: References;
  • Pagination: pp 2-7
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01596165
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Apr 12 2016 7:21AM