Europäisches Verkehrsrecht: die Rechtspraxis sämtlicher Verkehrsträger

Das im Jahre 1958 begonnene Projekt einer gemeinsamen Verkehrspolitik von inzwischen 28 Staaten im Rahmen der Europäischen Union war kühn und brauchte entsprechend lange Zeit, um konkrete Gestalt anzunehmen. Erst seit Mitte der 1980er-Jahre hat eine intensive europäische Gesetzgebungstätigkeit eingesetzt, die sich auf alle Verkehrsträger erstreckt. Sie war zunächst vor allem auf die Liberalisierung der Transportdienstleistung gerichtet. Doch zunehmend wird deutlich, dass auch die anderen Facetten des Verkehrs ein gemeinsames Handeln im Rahmen der Europäischen Union erfordern. So widmet die neuere Gesetzgebung ihre Aufmerksamkeit der Sicherheit des Verkehrs, dem Umweltschutz und dem Schutz der Interessen der Verkehrsnutzer. Im Ergebnis ist inzwischen ein umfassendes europäisches Regelungssystem für den Verkehr entstanden. Neben dem Binnenmarkt und der Umweltpolitik gehört der Verkehrssektor zu den Bereichen mit der umfangreichsten europäischen Normsetzung. Entsprechend zahlreich sind Urteile des Europäischen Gerichtshofs zur Auslegung der dieses Gebiet bestimmenden Normen. Das Werk enthält eine Analyse der Entfaltung des Verkehrsrechts der Europäischen Union und eine systematische Darstellung der für die einzelnen Verkehrsträger geltenden Regelungen. Besonderer Wert wurde auf eine detaillierte Auswertung der aktuellen Gesetzgebung und Rechtsprechung gelegt. Das Buch ist aus dem Werk "Droit européen des transports" hervorgegangen. Dabei erfuhr die Vorlage eine grundlegende Überarbeitung, Aktualisierung und Ergänzung. (A) (Praxis Europarecht.)

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    Nomos Verlagsgesellschaft mbH

    Waldseestrasse 3-5
    Baden-Baden,     D-76530
  • Authors:
    • Bieber, R A
    • Maiani, F
  • Publication Date: 2015

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: References;
  • Pagination: 335 p

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01595044
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 978-3-8487-2116-0
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 10 2016 4:56AM