Wachsender Verkehr auf der Ostsee – Verkehrswirtschaftliche und umweltpolitische Herausforderungen im Seeverkehr. Jahresverkehrskongress der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG) e.V. am 28. und 29. Mai 2015 in Rostock-Warnemuende

Der DVWG-Jahresverkehrskongress (Leitung: Reise,S; Breitzmann,K-H) fand 2015 in Mecklenburg-Vorpommern, einem Tor Deutschlands zu den skandinavischen und baltischen Ostseeanrainerstaaten, statt. Die Veranstaltung setzt zugleich die Tradition des Baltischen Verkehrsforums fort. In Vortraegen, Praesentationen, Diskussionen und einer Postersession wurden folgende Themen behandelt: Block 1: Herausforderungen fuer den deutschen Seeverkehr im maritimen Ostseetransport: Aktuelle Herausforderungen fuer die deutsche Seeverkehrspolitik (Rehberg,E); Strukturentwicklungen und Zukunftsherausforderungen im maritimen Ostseeverkehr (Breitzmann,K-H); Containerverkehre mit der Ostsee zwischen Feederschifffahrt und Deepsea-Direktanlaeufen (Lemper,B); Ferry and Ro/Ro transport on the Baltic Sea and increasing challenges for shipping and ports (Martensson,N). Block 2: Verkehrsinfrastruktur und Hafenhinterlandtransport: Engpaesse im Hinterland der Seehaefen – Perspektiven und Loesungsansaetze (Ninnemann,J); Rekonstruktion und Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals – ein deutscher Beitrag zum effizienten Ostseeverkehr (Thode,K); Distributionszentrum Seehafen – Papierdistribution ueber den Hafen Luebeck (Juergens,S); Infrastrukturentwicklungen und Bundesverkehrswegeplanung aus der Sicht eines norddeutschen Bundeslandes (Pegel,C). Block 3: Verkehrsknotenpunkte als regionale Wirtschaftszentren: Hafenverbundene Industrie und Flaechenvorsorge – Konfliktminimierung durch vorausschauende Raumplanung am Beispiel des Seehafens Rostock (Schaede,G); Die Bedeutung des Hafens fuer das Holzcluster – das Beispiel Egger Holzwerkstoffe Wismar (Lorber,R); Maritime Logistik fuer Offshore-Windparks (Luesch,J); Die Rolle der Bahn im Hinterland der deutschen Ostseehaefen – Entwicklungspotenziale des Kombinierten Verkehrs (Krebs,H). Block 4: Steigende Klima- und Umweltschutzanforderungen an den Seeverkehr: Aufgaben und Loesungswege zur Reduzierung der CO2- und Schadstoff-Emissionen durch die Seeschifffahrt (Lehmann,M); The Baltic Sea as a model region for clean shipping - results reached so far and future tasks (Botcher,BW); IMO-SECA regulations to reduce environmental harmful emissions of ships – shipping reactions so far and the next tasks (Hogh,C); Die Nord-Ost-Passage im Klimawandel – Realitaet und Langfristperspektiven (Ergebnisse der Forschungsprojekte ACCESS und IRO2) (Karcher,M).

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (DVWG) e.V.

    Weissenburger Strasse 16
    Berlin,   Germany  D-13595
  • Publication Date: 2015

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01596108
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 978-3-942488-29-7
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 9 2016 3:46AM