Entwicklung einer Methodik zur Bewertung von Strategien fuer das dynamische Strassenverkehrsmanagement

Strategien im dynamischen Verkehrsmanagement sind wichtig, um auf schwer vorhersehbare beziehungsweise mehr oder minder planbare Stoerfallereignisse moeglichst gut vorbereitet sein und damit schnell durch geeignete Massnahmen reagieren zu koennen. Strategien im Rahmen des dynamischen Verkehrsmanagements bestehen aus einem Buendel an vordefinierten Massnahmen, welches bei Eintreten einer bestimmten Stoerfallsituation aktiviert wird. Ort, Ausmass, Zeit und Dauer eines Stoerfalls sind allerdings nicht immer praezise prognostizierbar und machen aus diesem Grund die Erarbeitung passgenauer Strategien schwierig. Nicht zuletzt aus diesem Grund kommt der sorgfaeltigen und zuverlaessigen Bewertung, welche zur Auswahl der geeigneten Strategie fuehrt, eine besondere Bedeutung zu. Neben dieser sogenannten ex-ante-Bewertung sind zur Ueberpruefung der gesetzten Ziele und der eingetretenen Wirkungen noch Zwischenbewertungen nach abgeschlossener Implementierung und Nachbewertungen (beziehungsweise ex-post-Bewertungen) nach erfolgter Inbetriebnahme in Form von Vorher-Nachher-Vergleichen und Soll-Ist-Vergleichen vorzunehmen. Ziel der Forschungsarbeit ist es gewesen, einen Handlungsrahmen beziehungsweise eine allgemeingueltige Vorgehensweise zu entwickeln, welche die verschiedenen Aspekte bei der Bewertung dynamischer Verkehrsmanagementstrategien beruecksichtigt. Zu diesen Aspekten gehoeren vor allem der Strategiekontext, der vorgibt, welche Bewertungsmethoden fuer bestimmte Strategieszenarien angebracht waeren, und der Bewertungskontext, der angibt, welche Methoden aus Sicht des Anwenders unter Beruecksichtigung von Erfahrungswerten, der Strategiekomplexitaet und des Aufwands im Umgang mit spezifischen Bewertungssituationen verwendbar sind. Um dies zu erreichen, sind zunaechst Definitionen und Grundlagen aus dem dynamischen Verkehrsmanagement vorgestellt worden, auf denen die weiteren Ausfuehrungen und Ergebnisse der Arbeit bauen. (A)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01593315
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 8 2016 12:21PM