Automatisiertes Fahren und das Recht

Der Strassenverkehr steht vor einer Revolution: dem Uebergang vom menschengesteuerten Fahrzeug zum "autonomen Fahren". Es laesst sich sagen, dass die Entwicklung teilautonomer und autonomer Fahrzeuge das Recht vor erhebliche Herausforderungen stellt, die jedoch durchaus zu bewaeltigen sind. Der vorliegende Beitrag versucht, die relevanten Rechtsbereiche zu identifizieren, und zeigt Aenderungs- bzw. Klarstellungsbedarf auf. (Beitrag zum 9. ZVR-Verkehrsrechtstag am 10. September 2015 in Wien.)

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Pagination: 469-472
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01592672
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 3 2016 6:42AM