Dartford Crossing: Hochdruck - Wassernebeltechnik setzt neue Massstaebe in der Tunnelsicherheit / Dartford crossing: High-pressure water mist technology sets new standards in tunnel safety

Die Dartford-Kreuzung im Zuge der Londoner Ring-Autobahn M 25 zaehlt mit taeglich 150.000 Fahrzeugen zu den am staerksten frequentierten Verkehrspunkten Englands. Sie besteht aus zwei Tunneln und einer Schraegseilbruecke an der Themse oestlich von London und verbindet Grays in Essex auf der Nordseite mit Dartford in Kent auf der Suedseite. Mit der Ertuechtigung der aelteren der beiden Tunnelroehren im Jahr 2010 wurden auch die Brandschutzeinrichtungen verbessert. Die Baumassnahmen mussten zur Erhaltung der britischen Verkehrsinfrastruktur und zur Vermeidung von volkswirtschaftlichen Nachteilen weitgehend unter Verkehr durchgefuehrt werden. Die Untersuchungen kamen zu dem Ergebnis, eine wasserbasierte Brandbekaempfungsanlage (BBA) mit der Brandlast von 100 MW auf der Grundlage des Sicherheitsintegritaetslevels (SIL nach EN 61508) zu installieren. Die Hochdruck-Wassernebeltechnik erfuellt diese Anforderungen. Bei einem Brand von 100 MW reduziert die BBA die Rauchgasentwicklung so stark, dass die Ventilatoren auf eine Brandleistung von 30 MW ausgelegt werden koennen. Der Duesentyp, die horizontalen und vertikalen Abstaende zwischen den Duesen und zur Brandlast, der Spruehwinkel und der Mindestdruck an der Duese wurden fuer das Hochdruck-Wassernebelsystem festgelegt. Verschiedene Brandtests der BBA fanden im Versuchstunnel "San Pedro de Anes" in Spanien statt und belegten die Effektivitaet der BBA. Durch die Kuehlung und Abschirmung des Wassernebels konnte die Brandtemperatur auch in unmittelbarer Naehe der Brandursache auf dem eingegrenzten Niveau gehalten werden, sodass die Tunnelstruktur erhalten blieb. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: The "Dartford Crossing", a complex comprising 2 tunnel bores and a cable-stayed bridge in the east of London, is numbered among the most important and busiest transport hubs in England. lt was decided in 2010 to refurbish the 2 Dartford tunnels, as especially the older of the 2 British tunnels, completely built of cast iron and opened in 1963, represented a particular safety risk. (A)

  • Authors:
    • FELTMANN, A
    • LAIBACH, D
  • Publication Date: 2013

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 38-46
  • Serial:
    • Tunnel
    • Volume: 32
    • Issue Number: 7

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01535213
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Aug 26 2014 1:52PM