Asphaltdeckschichten aus Offenporigem Asphalt in Niedersachsen: Grundsaetze und Erfahrungen

Die Laermbelaestigung der Bevoelkerung resultiert zu einem grossen Anteil aus dem Strassenverkehr. Asphaltdeckschichten aus Offenporigem Asphalt bieten hier, insbesondere angesichts der Weiterentwicklung in den letzten 20 Jahren, eine interessante, wirtschaftliche und effiziente Methode der Laermminderung gegenueber Laermschutzwaenden oder Einhausungen. Seit 1996 wurden in Niedersachsen auf Bundesfernstrassen auf einer Strecke von insgesamt 130 km Asphaltdeckschichten aus Offenporigem Asphalt zum Laermschutz auf Basis von Planfeststellungsbeschluessen eingebaut. (A)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01535206
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Aug 26 2014 1:52PM