Instandsetzung und Monitoring von AAR-geschaedigten Stuetzmauern und Bruecken

lm Rahmen dieses Projektes wurde im Jahr 2009 die AAR-geschaedigte Stuetzmauer S0751 an der Simplonstrasse (Kanton Wallis) als Hauptobjekt fuer die Untersuchungen evaluiert und deren Zustand im Detail untersucht. Danach wurde eine von zwei Testflaechen hydrophobiert. Damit sollte die einfachste Art der Instandsetzung nachgestellt werden. Die andere Testflaeche wurde zum Vergleich nicht behandelt. Fuer das Monitoring wurden folgende Messungen durchgefuehrt: Wasseraufnahme am Objekt und an Bohrkernen im Labor (vor und nach der Hydrophobierung und 2012); Rissbreitenindex (2009 und 2012); Luft- und Betontemperatur (kontinuierliche Messungen); Oberflaechliche Betonfeuchte (periodische Messungen); Laengenaenderung der Deformetermessstrecken (periodische Messungen); Elektrischer Betonwiderstand mit Widerstandsensoren (Mass fuer die Betonfeuchtigkeit) (kontinuierliche Messungen); Laengenaenderung mit vertikalen und horizontalen Extensometern sowie Bohrlochextensometern. Als Nebenobjekt wurde die Stuetzmauer S0701 ausgewaehlt. Diese weist erheblich groessere AAR-Schaeden auf als das Objekt S0751. Hier wurden periodisch die Betonfeuchtigkeit und die Laengenaenderungen mit dem Deformeter ermittelt. Weiter wurden 2009 und 2012 auch die Rissbreitenindices bestimmt. Die Stuetzmauer S0701 wurde mit einem sehr aehnlichen Beton erstellt wie das Objekt S0751. Die staerkeren AAR-Schaeden sind mit grosser Sicherheit darauf zurueckzufuehren, dass die talseitige Stuetzmauer S0701 viel feuchter ist als die bergseitige, etwas zurueckversetzte Stuetzmauer S0751. Weiter ist zu vermuten, dass der Streusalz beziehungsweise Alkalieneintrag von aussen die Schadensentwicklung beschleunigt hat. lm vorliegenden Bericht sind die Ergebnisse der Messungen vom Sommer 2009 bis Sommer 2012 dargelegt. Titel in Englisch: Rehabilitation and monitoring of ASR damaged supporting walls and bridges

  • Corporate Authors:

    BUNDESAMT FUER STRASSENBAU (ASTRA) / OFFICE FEDERAL DES ROUTES (OFROU)

    MUEHLESTRASSE 2, ITTIGEN
    BERN,   Switzerland  CH-3003
  • Authors:
    • HUNKELER, F
    • KRONENBERG, P
    • PUESCHNER, U
  • Publication Date: 2013-8

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 147S
  • Serial:
    • Issue Number: 651

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01534398
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Aug 12 2014 9:20AM