Nachweise zum wirtschaftlichen und nachhaltigen Verstaerken von Betonbruecken / Determining cost-effective and sustainable reinforcement of concrete bridges

Die Bundesanstalt fuer Strassenwesen (BASt) realisiert Entscheidungshilfen fuer das Verstaerken von Spannbeton- und Stahlbetonbruecken, mit denen eine transparente und strukturierte Vorgehensweise zur Bestimmung der moeglichst leistungsfaehigen und wirtschaftlichen Verstaerkung erlangt werden soll. Damit dieses Ziel erreicht wird, sind bereits Forschungsvorhaben mit den Themenbereichen "Verstaerkungsverfahren" und "Einwirkungen und Widerstand" aufgelegt worden. Die dort aufgezeigten Loesungsansaetze sollen durch die Entwicklung der Nachweise zum wirtschaftlichen und nachhaltigen Verstaerken ergaenzt werden. Dabei sollen Aspekte der Bauwerke wie Bauart, Lebenszyklus und Restnutzungsdauer ebenso beruecksichtigt werden wie Aspekte der Verstaerkung. Des Weiteren sollen Moeglichkeiten zur Anbindung an bereits vorhandene Regelwerke aufgezeigt werden. ABSTRACT IN ENGLISH: The Federal Highway Research Institute (BASt) provides decision-making support for the strengthening of reinforced concrete and armoured concrete bridges, with which a transparent and structured approach for determining the possible efficient and cost-effective reinforcement is to be achieved. For this to be achieved, research projects on the "reinforcement methods" and "impact and resistance" have already been established. The approaches outlined here should be supplemented by the development of determining cost-effective and sustainable reinforcements. Aspects of the structures such as the construction type, life cycle and remaining useful life should be considered as well as aspects of the reinforcement. Furthermore, the possibilities of integrating existing regulations should be identified.