Unfallanalytische Parameter bei Heckkollisionen ermittelt anhand einer Auswertung von AZT-Crashtests

Forensic road accident investigation parameters of rear-impact collisions based on an analysis of AZT crashtests

Heckkollisionen zaehlen zu den am haeufigsten auftretenden Unfaellen. Die hohe Anzahl von Personenschaeden ist bei Heckkollisionen besorgniserregend. Um den genauen Unfallhergang rekonstruieren und Rueckschluesse auf die Insassenbelastung ziehen zu koennen, ist es wichtig, die unfallanalytischen Parameter von Heckkollisionen zu kennen. Dazu sollen Kollisionsparameter wie Fahrzeugbeschleunigung, kollisionsbedingte Geschwindigkeitsaenderung, Stosszahl, Stosszeit und Energy Equivalent Speed aus Beschleunigungsverlaeufen von AZT-Heckcrashtests berechnet, analysiert und auf ihre Entwicklung untersucht werden. Zudem werden die Kollisionsparameter in verschiedenen Fahrzeugklassen und bei verschiedenen Fahrzeugheckformen sowie die Kompatibilitaet der Fahrzeuge betrachtet. Es zeigt sich, dass aus den Beschleunigungs-Zeitverlaeufen der AZT Crashreparaturtests Heck eine Vielzahl unfallanalytischer Parameter bestimmt und Messdaten ermittelt werden koennen. ABSTRACT IN ENGLISH: Rear-impact collisions rank among the most frequent and most dangerous accidents. In order to reconstruct the exact course of the accident and to draw conclusions on the occupants’ load, it is important to know the forensic road accident investigation parameters of rear-impact collisions. Collision parameters, for example vehicle acceleration, change of speed caused by the impact, coefficient of restitution, elapsed time of the impact and energy equivalent speed are calculated on the basis of the acceleration graphs of the AZT rear-impact crash tests. The parameter values are analysed and investigated for their development. In addition, the collision parameters of different vehicle classes and the crash compatibility of vehicles are researched. (A)

  • Availability:
  • Supplemental Notes:
    • Auszug aus der Diplomarbeit des Autors an der Hochschule fuer anfgewandte Wissenschaften Muenchen, Fakultaet fuer Fahrzeugtechnik, Flugzeugtechnik und Maschinenbau.
  • Authors:
    • Lammert, M
  • Publication Date: 2014-5

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References; Tables;
  • Pagination: pp 186-95
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01537178
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Aug 5 2014 5:52AM