Sichtbarkeit von Verkehrsteilnehmern

Mangelnde Sichtbarkeit von Verkehrsteilnehmern ist eine haeufige Unfallursache. In einer orientierenden Studie wurden mittels Blickbewegungsmessungen verschiedene Einflussfaktoren auf die Erkennbarkeit von Kleidung im naechtlichen Strassenverkehr untersucht. Dunkle Kleidung und Kleidung mit kleinflaechigen Reflektoren werden besonders schlecht erkannt. Kleidung mit retroreflektierenden Elementen kann die Erkennbarkeit von Personen im Verkehrsgeschehen deutlich verbessern und so das Unfallrisiko senken. Insgesamt am besten schnitt die Warnweste nach DIN EN ISO 20471 ab. Die oertlichen Gegebenheiten, wie etwa der Strassentyp, die Lichtverhaeltnisse und die Verkehrsdichte haben ebenfalls grossen Einfluss auf die Erkennbarkeit.

  • Availability:
  • Authors:
    • Mewes, D
    • Walther, C
    • Boehm, M
    • Paridon, H
  • Publication Date: 2014-3

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References;
  • Pagination: pp 23-4
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01537291
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jul 31 2014 9:28AM