Intelligente Brücke - Machbarkeitsstudie für ein System zur Informationsbereitstellung und ganzheitlichen Bewertung in Echtzeit für Brückenbauwerke

Intelligent bridge - Feasibility study for a system for the provision of information and holistic assessment in real time for bridge structures

Der Bericht enthaelt die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie fuer das von der Bundesanstalt fuer Strassenwesen (BASt) vorgeschlagene System zur Informationsbereitstellung und ganzheitlichen Bewertung in Echtzeit fuer Brueckenbauwerke, welches im Rahmen des Themenschwerpunkts "Intelligente Bauwerke" entwickelt werden soll. Das System soll auf Grundlage von waehrend einer Bauwerksueberwachung erfassten Messgroessen Informationen wie zum Beispiel Bauwerksschaeden feststellen und diese bei der Bewertung des Bauwerks einbeziehen. Zu Beginn des Berichts werden die grundlegenden Komponenten von Ueberwachungssystemen erlaeutert: Diese bestehen aus (1) einer Komponente zur Datenakquisition, die die Sensoren sowie Techniken zur Uebertragung, Erfassung und Speicherung der Messdaten umfasst, (2) einer Komponente zur Gewinnung von Informationen aus den Messdaten und (3) einer Komponente zur Bewertung des Bauwerkszustands. Einen weiteren Schwerpunkt des Berichtes bildet die Darstellung von Konzepten, die bei Ueberwachungsmassnahmen in anderen Ingenieurdisziplinen zum Einsatz kommen. Diese werden hinsichtlich ihrer Uebertragbarkeit auf den Brueckenbau beurteilt. Darueber hinaus werden Anforderungen an die einzelnen Komponenten eines Systems zur Informationsbereitstellung und Bewertung definiert, wobei die Datenakquisition, die Modellierung von Brueckenbauwerken sowie die Integration des Systems in das Erhaltungsmanagement im Vordergrund stehen. Im Rahmen einer Anwendungsanalyse werden Konzepte zur Identifikation und Ueberwachung der im Brueckenbau relevanten Schaeden aufgezeigt. Darueber hinaus wird die Umsetzbarkeit des geplanten Systems zur Informationsbereitstellung und Bewertung unter Beruecksichtigung derzeitig und zukuenftig einsetzbarer Technologien beurteilt. Anhand von Beispielen werden einige Moeglichkeiten der Bauwerksueberwachung veranschaulicht. Abschliessend werden Vorschlaege zur Fortfuehrung des Themenschwerpunkts "Intelligente Bauwerke" unterbreitet. ABSTRACT IN ENGLISH: This report contains the results of a feasibility analysis of a system for information and holistic evaluation in real-time for bridge structures proposed by the "Bundesanstalt fuer Strassenwesen" (BASt), which is subjected being developed within the key project "Intelligent Bridges". Based on data measured during a structural health monitoring campaign the system should be able to capture information such as damages and include them in the evaluation of the buildings' integrity. Monitoring systems mainly consist of (1) a data acquisition component, which includes the sensors and also techniques for transmitting, gathering and storing the data, (2) a component for extracting information from the measured data and (3) a component for the assessment of the structure. Another focus of this report was set on the detailed description of concepts that are utilized for monitoring purposes of miscellaneous engineering disciplines. The transferability of these concepts to bridge structures is validated. Furthermore, requirements to a system for information and holistic evaluation in real-time for bridge structures are defined. In particular, the data acquisition, bridge modeling and the integration of the system into the maintenance management are examined. In the context of an application analysis concepts for identifying and monitoring common damages of bridge structures are shown. Based on present and future technologies, the implementation of the proposed system for information and holistic evaluation is assessed. By means of examples some possibilities for structural health monitoring are presented. Finally, further research in the context of the key project "Intelligent Bridges" is suggested.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01531770
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 978-3-95606-090-8
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jul 7 2014 3:04AM