Projekt "StreeTech - safes your way". Studentisches Entwicklungsprojekt der Dualen Hochschule Baden-Wuerttemberg (DHBW) Heidenheim gegen Falschfahrer auf Autobahnen

Im Rahmen eines studentischen Projektes wird ein Prototyp fuer ein moeglichst kostenguenstiges modulares Fruehwarnsystem gegen Falschfahrer auf Autobahnen entwickelt. Das aus einer Kombination von Erkennungs-, Warn- und Uebermittlungstechnik bestehende Falschfahrerfruehwarnsystem gibt eine sofortige, aktive Warnmeldung an den Falschfahrer sowie die betroffenen Fahrzeugfuehrer ab. Das Projekt wird von der Dualen Hochschule Baden-Wuerttemberg (DHBW) in Zusammenarbeit mit den Firmen Bremicker-Verkehrstechnik GmbH & Co. KG sowie eso GmbH durchgefuehrt. Das technische Konzept besteht aus zwei Teilsystemen, zum einem dem Erkenner ST1.0, der an Autobahnausfahrten installiert wird und sowohl den Falschfahrer detektiert, ihn dokumentiert und warnt, als auch die zweite Komponente, den sogenannten Vorwarner ST2.0 aktiviert, die Gefahrenmeldung an die Polizei weiterleitet und an die vorhandenen Wechsel-Verkehrszeichen anbindet. Der Vorwarner ST 2.0 wird vor der Autobahnabfahrt installiert, warnt die betroffenen Fahrer aktiv vor dem Falschfahrer und leitet den Verkehr auf die rechte Fahrspur.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; Illustrations; References;
  • Pagination: pp 35-6
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01527235
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: May 23 2014 9:07AM