Die Entwicklung des strassenverkehrsrechtlichen Fahrverbots im Jahr 2013

Gesetzesaenderungen beim Fahrverbot (Paragraf 25 Strassenverkehrsgesetz) hat es im Berichtszeitraum 2013 nicht gegeben. Die grundlegenden Fragen zum bussgeldrechtlichen Fahrverbot sind geklaert, die aktuelle Rechtsprechung betrifft nur Einzelfragen. Der Schwerpunkt lag auf dem Fahrverbot bei beharrlicher Pflichtverletzung, dem Absehen vom Fahrverbot mangels Erforderlichkeit oder Angemessenheit und der Vollstreckung mehrerer Fahrverbote.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: References;
  • Pagination: pp 145-9
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01527232
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: May 22 2014 10:10AM