Vernetzte Autos mit APIs sicher steuern

Jedes mobile Geraet, das mit dem Internet verbunden ist, bedeutet ein Sicherheitsrisiko. Die Anforderungen an die Infrastruktur fuer Services in vernetzten Autos sind deshalb hoch. Denn Cyber-Angriffe auf Fahrzeuge stellen inzwischen ein realistisches Bedrohungsszenario dar. Hacker koennten sich ueber das Automobil in die Profile der Fahrer schmuggeln, um entweder die Kontrolle ueber das Fahrzeug oder die verwendeten Dienste zu erlangen. Axway diskutiert Sicherheitsstrategien unter Einbezug der Integration von webbasierten Programmierschnittstellen (Application Programming Interfaces - APIs) durch den Hersteller. Diese integrierten, web/cloud-basierten APIs koennen die Verbindung zwischen Besitzern und Fahrzeugen uebernehmen und muessen unabhaengig vom Aufenthaltsort des Besitzers oder Fahrzeugs verfuegbar sein.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References;
  • Pagination: pp 22-6
  • Serial:
    • ATZ Elektronik
    • Volume: 9
    • Issue Number: 1
    • Publisher: Springer Verlag / Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
    • ISSN: 0005-6650

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01530042
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 25 2014 9:07AM