Regelung von Testfahrzeugen und Testvorrichtungen zur Funktionspruefung vorausschauender Fahrzeugsicherheits- und Fussgaengerschutzsysteme

Vorgestellt wird das vom Bundesministerium fuer Bildung unter Forschung (BMBF) gefoerderte Projekt ConStanT (Controlled Standardized Testscenarios), dessen Ziel die automatisierte Funktionspruefung vorausschauender Fahrzeugsicherheits- und Fussgaengerschutzsysteme ist. Durch die synchrone Fuehrung eines automatisierten Versuchsfahrzeugs in Kombination mit Fahrzeug- und Fussgaengerattrappen konnten gezielt und reproduzierbar sicherheitskritische Verkehrssituationen auf dem Testgelaende nachgestellt werden, um die Robustheit und Zuverlaessigkeit des Sicherheitssystems in einem realitaetsnahen Umfeld zu ueberpruefen. Die Ergebnisse belegen, dass durch die automatisierte Fahrzeugfuehrung die Forderungen an die Genauigkeit und Reproduzierbarkeit eingehalten werden.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: Figures; References;
  • Pagination: pp 367-74
  • Monograph Title: Fahrerassistenz und Integrierte Sicherheit. 28. VDI/VW-Gemeinschaftstagung am 10. und 11. Oktober 2012 in Wolfsburg
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 2166
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01501131
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 978-3-18-092166-2
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 4 2013 3:31AM