Mit der U-Bahn zum Rathaus: Nord-Sued Stadtbahn Koeln: Zweite Station im Dezember 2012 eroeffnet / With the metro to the town hall

Als zweite Station der Nord-Sued Stadtbahn Koeln ging puenktlich zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2012 die unterirdische Stadtbahn-Haltestelle Rathaus in Betrieb. Die aus Ossendorf kommende Linie 5 faehrt nun im Zehn-Minuten-Takt den Westbahnsteig an und von dort aus zurueck Richtung Dom/Hauptbahnhof. Im Dezember 2013 wird die Linie bis zur Haltestelle Heumarkt verlaengert, die einen Knotenpunkt mit den Linien 1, 7 und 9 bildet. Eine Gesamtinbetriebnahme der Nord-Sued Stadtbahn ist erst nach Abschluss der Ursachenforschung zum tragischen Einsturzunglueck am 3. Maerz 2009 und nach der Sanierung des Gleiswechselbauwerks moeglich. (A) ABSTRACT IN ENGLISH: Cologne's North-South Urban Light Railway has opened its second subway station Rathaus just in time with the timetable change on December, 9th 2012. Every ten minutes line number 5 coming from Ossendorf now approaches the west track at Rathaus station, where it terminates and then returns. In December 2013 line number 5 will be extended to the station Heumarkt, which forms a junction with the lines 1,7 and 9. Entry into service of the complete North-South city railway embankment will not be feasible before the cause study of the events that led to the tragic collapse of the municipal archive on March, 3rd 2009 has been concluded and the crossover has been restored. (A)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 11-5
  • Serial:
    • NAHVERKEHR
    • Volume: 31
    • Issue Number: 1-2
    • Publisher: ALBA-FACHVERLAG
    • ISSN: 0722-8287

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01490465
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Aug 21 2013 10:43AM