Erprobungsstrecke mit Tragschichten ohne Bindemittel aus ziegelreichen Recycling-Baustoffen / Trial route with base layers without binders made of recycling materials containing bricks

Die Ergebnisse des 2004 abgeschlossenen Forschungsprojektes "Eignung von ziegelreichen Recycling-Baustoffen fuer Tragschichten ohne Bindemittel" und hier vor allem die empfohlene Erhoehung des zulaessigen Ziegelanteils am RC-Baustoffgemisch auf 30 Masse-Prozent haben Eingang in die neu herausgegebenen "Technischen Lieferbedingungen fuer Gesteinskoernungen im Strassenbau Ausgabe 2004 - TL Gestein-StB 04" gefunden. Praxiserfahrungen hierzu liegen jedoch noch nicht vor. Um die Erkenntnisse aus dem genannten Projekt zu bestaetigen, hat das Ministerium fuer Infrastruktur und Raumordnung Brandenburg den Bau einer Erprobungsstrecke angeboten und hierzu ein Untersuchungskonzept erarbeitet. Die fachliche Betreuung vor Ort soll durch wissenschaftliche Einrichtungen des Landes Brandenburg erfolgen, begleitet durch eine wissenschaftliche Betreuung durch die Bundesanstalt fuer Strassenwesen. ABSTRACT IN ENGLISH: The results of the research project completed in 2004 "Suitability of recycling materials containing bricks for base layers without binders" and especially the recommended increase in the permitted proportion of bricks in the RC building material mixture to 30 mass percent have found a place in the newly published "Technical delivery conditions for aggregates in road construction, Edition 2004 - TL Gestein-StB 04". However, practical experiences on this are not available. The Ministry of Infrastructure and Spatial Planning of Brandenburg has offered the construction of a trial route and worked out an investigation concept for this purpose to confirm the findings from the above mentioned project. Expert supervision on location will take place using the scientific facilities of the state of Brandenburg, accompanied by scientific supervision by the Federal Highway Research Institute.