Vergleich der neuen europaeischen Normen fuer Bitumen-Bahnen / Comparison between the new European standards for bitumen sheeting

Die zurzeit auf europaeischer Ebene entstehenden Normen fuer die Pruefung von Bitumen-Schweissbahnen als Dichtungsschichten in Fahrbahnbelaegen auf Betonbruecken sowie Trog- und Tunnelsohlen unterscheiden sich in wesentlichen Punkten von den entsprechenden Pruefungen in den nationalen Regelwerken TP-BEL-B Teile 1 und 2 oder sind gaenzlich neuartig. Bei derart abweichenden Pruefbedingungen und Anforderungen bleibt die Frage offen, ob die nach europaeischer Norm entstehenden Pruefungsergebnisse mit den in Deutschland bisher ermittelten vergleichbar sind. Unbekannt ist auch, ob die in Deutschland geprueften und im Praxiseinsatz bewaehrten Bitumen-Schweissbahnen die neuen Anforderungen erfuellen koennen beziehungsweise welche Anforderungen in einem zukuenftig zu erstellenden nationalen Anwendungsregelwerk gestellt werden koennen. Im Rahmen des Projekts ist durch Untersuchungen an in Deutschland nach bisherigen nationalen Regelwerken bereits geprueften Bitumen-Schweissbahnen ein Bewertungshintergrund zu schaffen. ABSTRACT IN ENGLISH: The present standards compiled at a European level for the testing of bitumen welding sheeting as sealing layers for road surfaces on concrete bridges as well as trough and tunnel beds differ significantly from the corresponding tests in the national bodies of rules and regulations TP-BEL-B, Parts 1 and 2 or are entirely new. In the case of testing conditions and requirements that deviate to such an extent, the question arises as to whether the test results compiled according to the European standards are comparable to those found in Germany till now. It is also not known whether the bitumen welding sheets tested in Germany and established for practical use can fulfil the new requirements or which requirements can be placed in national bodies of rules and regulations to be used in future. An evaluation background will be created within the scope of the project through investigations on bitumen welding sheets that have already been tested in Germany according to present bodies of rules and regulations.