Muensteraner Aktivitaetenbuendel zur Verbesserung der Verkehrssicherheit. Erfahrungen mit einem zwischen Polizei und Fahrerlaubnisbehoerden entwickelten Informationskonzept

Im Rahmen der Umsetzung der im Jahr 2007 fortgeschriebenen Fachstrategie wurde die Zusammenarbeit der Polizei im Polizeipraesidium Muenster mit der Stadt Muenster intensiviert, insbesondere bei den fuer die Verkehrssicherheitsarbeit zustaendigen Stellen (so genanntes "Aktivitaetenbuendel zur Verbesserung der Verkehrssicherheit"). Mit 24 lokalen Traegern wurde eine Ordnungspartnerschaft Verkehrsunfallpraevention gegruendet. Diese bot den Rahmen fuer die gemeinsame Entwicklung der Kriterien fuer die Uebermittlung von Information durch die Polizei an die Fuehrerscheinstelle der Stadt Muenster in Anwendung des Paragrafen 2 Absatz 12 Strassenverkehrsgesetz (StVG). Es wird auf die Rechtsgrundlage eingegangen und der Einfuehrungsprozess des Informationskonzepts sowie die Erfahrungen aus fuenf Jahren werden beschrieben.

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: References;
  • Pagination: pp 116-9
  • Serial:
    • Polizei
    • Volume: 104
    • Issue Number: 4
    • Publisher: Carl Heymanns Verlag, Wolters Kluwer Deutschland GmbH
    • ISSN: 0032-3519

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01485784
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Jun 27 2013 8:08AM