Verkehrsnachfragewirkungen von Lang-Lkw - Grundlagenermittlung / Effects of transport demand of long trucks (LHV) - ascertainment of basic data

Das Ziel des Projektes ist abzuschaetzen, ob sich Einfluesse des Einsatzes von Lang-Lkw auf die Verkehrsnachfrage ergeben koennen. Hauptbestandteil der Untersuchung ist die Analyse des Marktpotenzials von Lang-Lkw durch eine empirische Auswertung und die Beobachtung von Nachfragereaktionen im Feldversuch. Im Rahmen der Untersuchung werden die Einsatzgebiete von Lang-Lkw und die damit verbundenen logistischen Rahmenbedingungen (zum Beispiel transportierte Gueterarten, Einsatz im Hafenhinterlandverkehr, transportierte Behaelterarten) sowie die durch Lang-Lkw realisierbaren Kostenunterschiede anhand von fahrten- und unternehmensbezogenen Frageboegen ausgewertet. Auch sollen Erkenntnisse darueber gewonnen werden, ob und in welchem Ausmass im Feldversuch durch den Einsatz von Lang-Lkw die Transportleistung von oder zu einem anderen Verkehrstraeger als dem Strassenverkehr verlagert wurde. ABSTRACT IN ENGLISH: The objective of the project is to assess whether the use of Longer and Heavier Vehicles (LHVs) may influence transport demands. The main component of the examination is an analysis of the market potential of LHVs by empirical evaluation and observation of demand reactions in a field test. In the scope of the examination, the areas of use of LHVs and the corresponding logistic outline conditions (for instance types of transported goods, use in port hinterland transport, types of containers transported) as well as the cost differences that can be realized by LHVs due to route and company-related questionnaires are assessed. In addition, the project should provide findings on whether and to what extent in the field test transport capacity is shifted from or to different transport carrier than road traffic by using LHVs.