Der Beitrag der Psychologie zum Thema Aggressionen im Strassenverkehr

Das Thema Aggressionen im Strassenverkehr wird in der wissenschaftlichen Psychologie seit einiger Zeit untersucht. Es existieren zahlreiche Publikationen ueber die (Hinter-)Gruende von aggressivem Verhalten im Strassenverkehr als auch Versuche, dieses Verhalten durch Interventionen zu verringern. Der Beitrag der Psychologie zur Erklaerung von Aggressionen im Strassenverkehr liegt in Modellen zur Erklaerung der Entstehung aggressiven Verhaltens. Aus diesen Modellen koennen Moeglichkeiten zur Einflussnahme auf aggressive Fahrer abgeleitet werden. Im vorliegenden Beitrag wird das verhaltenstheoretische Modell angewandt. Abgeleitet davon koennen Interventionen zur Verringerung aggressiven Verhaltens im Strassenverkehr an drei Einflussfaktoren ansetzen: 1. An situativen Faktoren wie Ausloesern von Routineverhalten, 2. an persoenlichen Faktoren wie Emotionen und Einstellungen und schliesslich an 3. den Konsequenzen des Verhaltens. Ziel waere eine gesteigerte Verhaltenssteuerungsfaehigkeit des Fahrers, um in Situationen, in denen bisher aggressives Verhalten gezeigt wurde, in Zukunft ein angemessenes nicht-aggressives Verhalten auszuwaehlen und anzuwenden. Es wird von einigen wissenschaftlich ueberprueften Interventionsprogrammen berichtet, die aggressives Verhalten von Fahrern verringern konnten. Diese Programme nutzen insbesondere Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie und haben Methoden sowohl der Einstellungs- als auch Verhaltensaenderungen zur Grundlage. Die Ergebnisse sind ueberwiegend positiv und eroeffnen Perspektiven fuer die zielgerichtete Entwicklung psychologischer Interventionen fuer aggressive Fahrer.

  • Availability:
  • Authors:
    • Hofmann, M
    • Petermann, F
    • Witthoeft, J
  • Publication Date: 2013-1

Language

  • German

Media Info

  • Media Type: Print
  • Features: References;
  • Pagination: pp 12-5
  • Serial:
    • STRASSENVERKEHRSRECHT
    • Volume: 13
    • Issue Number: 1
    • Publisher: NOMOS VERLAGSGESELLSCHAFT MBH
    • ISSN: 1613-1096

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01482429
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: May 23 2013 10:38AM