RISSDIAGNOSE

ZAHLREICHE BAUSCHAEDEN, BEI DENEN RISSE ENTSTANDEN SIND, AUS DEREN VERLAUF MAN NICHT MIT VOLLER SICHERHEIT AUF DIE MASSGEBENDE URSACHE SCHLIESSEN KANN, GABEN DEN ANREIZ, NACH EINER WEITEREN INFORMATION UEBER DIE RISSART ZU SUCHEN. DURCH EIN MESSGERAET KOENNEN NAEMLICH DIE RISSRANDBEWEGUNGEN IN DEN DREI ACHSRICHTUNGEN ERFASST UND AUFGEZEICHNET WERDEN. SIE GEHEN IN VIELEN FAELLEN MIT DER TEMPERATUR ODER DER FEUCHTIGKEIT EINHER. AUCH KUENSTLICH AUFGEBRACHTE ZUSATZLASTEN ERMOEGLICHEN EINE AUSSAGE DARUEBER, OB DER RISS ARBEITET, SICH SEIN KLAFFEN DURCH TEMPERATURSCHWANKUNGEN VERAENDERT, ODER OB ER EINE WAND DURCHSETZT ODER NUR ZUM TEIL IN SIE EINDRINGT. (A*).