DER OHRENAERZTLICHE FRUEHBEFUND BEI SCHAEDELVERLETZTEN

DIE OHRENAERZTLICHE FRUEHUNTERSUCHUNG IST BEI JEDEM SCHAEDELVERLETZTEN EIN DRINGLICHES, LEIDER NOCH ZU HAEUFIG VERNACHLAESSIGTES ERFORDERNIS. ES WERDEN DAHER HINWEISE AUF DIE TYPISCHEN OHRVERLETZUNGEN BEI SCHAEDELBASISBRUECHEN UND STUMPFEN SCHAEDEL-HIRN-TRAUMATA SOWIE DIE VON JEDEM IN DER UNFALLHEILKUNDE TAETIGEN ARZT DURCHFUEHRBARE ERHEBUNG DES FRUEHBEFUNDES GEGEBEN. (A).

  • Authors:
    • MINNIGERODE, B
    • KUEPPER, R
    • KARDUCK, A
    • BARTHOLOME, W
  • Publication Date: 1976-10

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01304671
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 10:02AM