ZUR ANALYSE DER KOLLISION FUSSGAENGER/PKW: DAS "STREUUNGSDREIECK NACH SLIBAR" ALS GRUNDLAGE DER BESTIMMUNG VON KOLLISIONSORT UND KOLLISIONSGESCHWINDIGKEIT

ES WIRD EIN VERFAHREN ZUR ERMITTLUNG VON KOLLISIONSORT UND KOLLISIONSGESCHWINDIGKEIT FUER DEN UNFALLTYP FAHRZEUG/FUSSGAENGER ANGEGEBEN, WELCHES DIE ANWENDUNG DER UMFANGREICHEN EXPERIMENTELLEN ERGEBNISSE IN BEWEISWUERDIGER FORM UEBERHAUPT ERST ERMOEGLICHT. DAS VERFAHREN LIEFERT DURCH ORDINATE UND ABSZISSE DES ZENTRUMS DES ANGEGEBENEN "STREUUNGSDREIECKES" EINE VOLL BEWEISWUERDIGE GUTACHTERLICHE AUSSAGE ZUR FRAGESTELLUNG NACH KOLLISIONSORT UND -GESCHWINDIGKEIT. ERST NACH DURCHFUEHRUNG DES VERFAHRENS KANN AN DIE BEURTEILUNG DER FRAGE NACH DER VERMEIDBARKEIT DES UNFALLS SOWIE AN DIE FRAGE NACH MOEGLICHER UEBERHOEHTER FAHRGESCHWINDIGKEIT ALS UNFALLURSACHE HERANGEGANGEN WERDEN. JEDEM VERSUCH DER BESTIMMUNG VON KOLLISIONSGESCHWINDIGKEIT ODER ERSTBERUEHRUNGSORT DURCH SCHAETZUNG DER KOLLISIONSGESCHWINDIGKEIT AUS FAHRZEUGSCHAEDEN ODER UNTERSTELLUNG DES ORTES DER ERSTBERUEHRUNG AUS "VERMUTETEN" SPURENVERZWEIGUNGSSTELLEN MUSS ALS REIN SPEKULATIVEM VORGANG DIE BEWEISWUERDIGKEIT ABGESPROCHEN WERDEN. MIT BENUETZUNG DES VERFAHRENS IST AUCH DIE ZUSAETZLICHE, NUMERISCH-ANALYTISCHE KONTROLLE DER ERHALTENEN AUSSAGEN MOEGLICH. IM RAHMEN EINER SOLCHEN ANALYSE SIND U.U. EINGETRETENE MITFUEHRVORGAENGE DES FUSSGAENGERS ODER NACH SCHADENSBILD VORGELEGENE PHASEN DER SEITLICHEN ABROLLUNG UEBER FAHRZEUGFRONT BEURTEILBAR. ZUR BEANTWORTUNG DER DURCH BEWEISBESCHLUSS UEBLICHERWEISE AUFGEGEBENEN FRAGE NACH DER VERMEIDBARKEIT DES UNFALLS HAT DAS BESCHRIEBENE VERFAHREN DEN AUSGANGSPUNKT JEDER VERANTWORTLICHEN GUTACHTENERSTELLUNG ZU BILDEN.

  • Authors:
    • SLIBAR, A
  • Publication Date: 1976-3

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 57-9 & 62-4
  • Serial:
    • Verkehrsunfall
    • Volume: 14
    • Issue Number: 3 & 4
    • Publisher: Information Verlag

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01304638
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 10:01AM