ELEKTRODURCHWAERMUNG VON FRISCHBETON. STUFE II, TEIL 3.

BEI DER SCHNELLERHAERTUNG VON PLATTENFOERMIGEN WOHNUNGSBAUTEILEN AUS SCHWERBETON WURDEN ZUNAECHST DIE BEHEIZUNGSMOEGLICHKEITEN DER EINSCHICHTIGEN PLATTE UNTERSUCHT UND DANN DIE DER HINTERSCHALE DER MEHRSCHICHTIGEN AUSSENWANDTAFELN. ES MUSSTE WEITERHIN DER EINFLUSS DER FRISCHBETONTEMPERATUR UND DER ZEMENTSORTE ABGESCHAETZT WERDEN. EIN WEITERER SCHRITT WAR BEI DEN MEHRSCHICHTIGEN PLATTEN BEI DER BEHEIZUNG DER VORDERSCHALE ZU TUN. DER GUTE ERFOLG BEI DEN ETWAS LEICHTER ZU BEHERRSCHENDEN MOSAIK-AUSSENWANDTAFELN ERMUTIGTE DAZU, AUCH WASCHBETON-AUSSENWANDTAFELN ZU UNTERSUCHEN. ALS NOTWENDIGES KRITERIUM DER BEURTEILUNG DER HEIZVERSUCHE WURDE DIE BESTIMMUNG DER ZULAESSIGEN ABBINDEZEIT ANGESEHEN. ES MUSSTEN DAHER VERSUCHE ZUR VERGLEICHENDEN BEURTEILUNG DER FRUEHFESTIGKEIT DURCHGEFUEHRT WERDEN. DURCH FORTSCHREITENDE VERBESSERUNG DES BEHEIZUNGSVERFAHRENS KONNTEN SCHLIESSLICH MEHRSCHICHTIGE WASCHBETON-AUSSENWANDTAFELN BEREITS 4 STUNDEN NACH DEM RUETTELN DER HINTERSCHALE ABGEHOBEN WERDEN. DAS VORGESCHLAGENE SCHNELLERHAERTUNGSVERFAHREN BESTEHT AUS EINER KOMBINATION VON WARMHALTEVERFAHREN, WAERMEPUFFERN UND BEHEIZEN DER BESONDERS STARK BEANSPRUCHTEN FORMBEREICHE. SO WIRD WARMER FRISCHBETON VERWENDET, DIE FORMOBERFLAECHE WAERMEGEDAEMMT UND AN DEN RAENDERN DES FORMTEILES ELEKTRISCH GEHEIZT, WOBEI IN DEN ECKEN - WEGEN DER GROSSEN WAERMEVERLUSTE UND DER HOHEN MECHANISCHEN BEANSPRUCHUNG BEIM AUSSCHALEN - BESONDERS STARK GEHEIZT WIRD. (A*).

    Language

    • German

    Project

    • Contract Numbers:

      ITRD BII5-800172-113

    • Sponsor Organizations:

      BUNDESMINISTERIUM FUER RAUMORDNUNG, BAUWESEN UND STAEDTEBAU (FEDERAL MINISTRY FOR REGIONAL PLANNING AND URBAN DEVELOPMENT

      DEICHMANNSAUE
      BONN-BAD GODESBERG,   Deutschland  D-5300
    • Project Managers:

      STENZEL, O

      KAMMEYER, E

    • Performing Organizations:

      TECHNISCHE UNIV. HANNOVER, INST. FUER ELEKTROWAERME (HANNOVER TECHNICAL UNIV., INST. FOR ELECTRICAL HEATING)

      WILHELM-BUSCH-STR. 4
      HANNOVER,   Deutschland  D-3000
    • Start Date: 19720000
    • Expected Completion Date: 0
    • Actual Completion Date: 0
    • Source Data: ITRD D700779

    Subject/Index Terms

    Filing Info

    • Accession Number: 01304229
    • Record Type: Research project
    • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
    • Contract Numbers: ITRD BII5-800172-113
    • Files: ITRD
    • Created Date: Nov 21 2010 9:49AM