RINGANALYSE ZUR ERMITTLUNG VON PRUEFFEHLERN BEI DER PRUEFUNG DER WASSERAUFNAHME UND DES SAETTIGUNGSWERTES VON MINERALSTOFFEN (GEMAESS MERKBLATT B 3.3)

IN EINEM RINGVERSUCH, AN DEM ELF PRUEFSTELLEN TEILNEHMEN, WERDEN SIEBEN GESTEINSSORTEN AUF WASSERAUFNAHME UNTER ATMOSPHAERENDRUCK UND UNTER DRUCK VON 150 BAR UNTERSUCHT. ES SIND FOLGENDE KENNWERTE ZU BESTIMMEN: 1. STANDARDABWEICHUNG ZWISCHEN MEHRFACHBESTIMMUNGEN; 2. STANDARDABWEICHUNG UNTER WIEDERHOLBEDINGUNGEN; 3. STANDARDABWEICHUNG UNTER VERGLEICHSBEDINGUNGEN.