VERFESTIGUNG VON BOEDEN MIT ORGANISCHEN BEIMENGUNGEN

FUER DIE UNTERSUCHUNGEN SOLLEN 4 NATUERLICHE ORGANISCHE BOEDEN AUSGEWAEHLT UND MIT VERSCHIEDENEN ZEMENT-, KALK- UND BITUMENGEHALTEN BEHANDELT WERDEN. DIE FESTIGKEITSENTWICKLUNG SOLL MIT DRUCKVERSUCHEN UND MARSHALL-TESTS NACH 7, 28 UND 84 TAGEN FEUCHT- UND WASSERLAGERUNG FESTGESTELLT WERDEN, DIE FROSTEMPFINDLICHKEIT DER VERFESTIGUNGEN MIT FROST-TAU-WECHSELVERSUCHEN IN EINEM KLIMASCHRANK. ZIEL DES ANTRAGES IST EINE SYSTEMATISCHE UNTERSUCHUNG VON STABILISIERTEN BOEDEN MIT ORGANISCHEN BEIMENGUNGEN. DIE UNTERSUCHUNG SOLL ZEIGEN, OB EINE DAUERHAFTE UND FROSTSICHERE VERFESTIGUNG DIESER BOEDEN MOEGLICH IST, WELCHE BINDEMITTEL SICH AM BESTEN DAZU EIGNEN UND WELCHE MENGEN ERFORDERLICH SIND.