BODENSTABILISIERUNG MIT KALK

DER BERICHT EINER KOMMISSION DER ARBEITSGEMEINSCHAFT ATR, FG UND VSS GIBT DEN STAND DER TECHNIK AUF DEM GEBIET DER BODENSTABILISIERUNG MIT KALK IN FRANKREICH, DEUTSCHLAND UND IN DER SCHWEIZ WIEDER. ER ENTHAELT ANGABEN UEBER DIE VERSCHIEDENEN KALKARTEN, VORSCHRIFTEN FUER DIE EIGNUNGSPRUEFUNG UND RICHTLINIEN FUER DIE BAUAUSFUEHRUNG. ZIEL DER BODENSTABILISIERUNG SIND DIE ERHOEHUNG DER KOHAESIONS- UND REIBUNGSANTEILE SOWIE DIE VERBESSERUNG DER VOLUMENKONSTANZ UND FROSTSICHERHEIT. DIE FUER DIE AUSFUEHRUNG ZUR VERFUEGUNG STEHENDEN SPEZIALGERAETE WERDEN BESCHRIEBEN.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 311-21
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01303755
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 9:10AM