EINSATZ EINES KONTINUIERLICH ARBEITENDEN FAHRMISCHERS BEI DER HERSTELLUNG ANIONISCHER BITUMINOESER SCHLAEMMEN

MIT KONTINUIERLICH ARBEITENDEN FAHRMISCHERN IST ES MOEGLICH, SCHLAEMMEN IN GUTER QUALITAET UNTER EINSATZ HOCHSTABILER BITUMENEMULSIONEN HERZUSTELLEN. ES MUESSEN DAFUER FOLGENDE VORAUSSETZUNGEN GEGEBEN SEIN: EINSATZ VON FEINEN NATURSANDEN; EINSATZ VON FUELLSTOFFEN, DIE EINE GUTE BENETZUNGSWILLIGKEIT UND EINE SEHR FEINE KORNVERTEILUNGSLINIE AUFWEISEN; EINSATZ VON HOCHSTABILEN EMULSIONEN MIT EINER VISKOSITAET UEBER 25 S; AUFBRINGEN SEHR DUENNER SCHICHTEN VON CA. 5 KG/M2 FEUCHTER MASSE; VORHANDENSEIN ENTSPRECHENDER WITTERUNGSBEDINGUNGEN, WOBEI NICHT NUR EINE ENTSPRECHENDE WAERME UND GERINGE LUFTFEUCHTIGKEIT, SONDERN AUCH GENUEGEND HOHE WINDGESCHWINDIGKEITEN VORHANDEN SEIN MUESSEN; EINE EINGESPIELTE MANNSCHAFT MIT AUSREICHENDER ERFAHRUNG IN DER HERSTELLUNG BITUMINOESER SCHLAEMMEN; VERWENDUNG VON ZUSAETZEN, WIE HAFTMITTELN UND DERGLEICHEN. DIESE FAKTEN WURDEN IN EINEM UMFANGREICHEN VERSUCHSPROGRAMM MIT VERSCHIEDENEN FUELLERN UND HOCHSTABILEN EMULSIONEN UEBERPRUEFT, UM DIE BISHER NOCH NICHT ENDGUELTIG GELOESTEN PROBLEME ZU KLAEREN.

  • Authors:
    • RAASCH, H G
    • Giersberg, B
  • Publication Date: 1973-1

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 16-20
  • Serial:
    • Strasse
    • Volume: 13
    • Issue Number: 1

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01303738
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 9:10AM