PROBLEME DER GRIFFIGKEIT UND DER HELLIGKEIT BITUMINOESER FAHRBAHNDECKEN

HELLIGKEIT UND GRIFFIGKEIT DER FAHRBAHNOBERFLAECHE HABEN FUER DIE VERKEHRSSICHERHEIT EINE GROSSE BEDEUTUNG. ES WERDEN IN UEBERSICHTLICHER FORM DIE GRUNDBEGRIFFE IM FRAGENKOMPLEX GRIFFIGKEIT UND DIE BEKANNTEN MESSVERFAHREN MIT PENDELGERAET, AUSFLUSSMESSER UND MIT BLOCKIERTEM SCHLEPPRAD SOWIE DIE IM ZENTRALLABOR DER STRABAG BAU-AG UNTERSUCHTEN BELAEGE UND DEREN VERHALTEN, AUCH BEI ABGESTREUTEN ASPHALTBELAEGEN IM VERGLEICH ZU NICHT ABGESTREUTEN NULLSTRECKEN, BEHANDELT. UEBER DIE AUFHELLUNG BITUM. FAHRBAHNDECKSCHICHTEN WURDE VON DER FG EIN VORLAEUFIGES MERKBLATT ERARBEITET. NEBEN DEM OPTISCHEN ZWECK DER BESSEREN WAHRNEHMBARKEIT DURCH DEN VERKEHRSTEILNEHMER, SPIELEN DIE WAERMEABSTRAHLUNG AUFGEHELLTER DECKEN BEI LAENGEREN HITZEPERIODEN UND IN STADTBEREICHEN WIRTSCHAFTLICHE ERWAEGUNGEN BEI DER STRASSENBELEUCHTUNG EINE ROLLE. FUER DIE MESSUNG DES REFLEXIONSVERHALTENS VON DECKSCHICHTEN WURDE IM ZENTRALLABOR DER STRABAG BAU-AG EIN VERFAHREN ENTWICKELT, MIT DEM MINERALISCHE ZUSCHLAGSTOFFE UND IHRE BEWERTUNG FUER DIE HELLIGKEIT DER BITUMINOESEN DECKSCHICHT BEURTEILT WERDEN KOENNEN. ES WERDEN SOWOHL MINERALMISCHUNGEN ALS AUCH ANGESCHLIFFENE BITUMINOESE MISCHUNGEN GEPRUEFT.

  • Authors:
    • Ditter, K
    • Kluge, H J
  • Publication Date: 1977

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01303669
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 9:08AM