UNTERSUCHUNGEN UEBER DIE STRUKTUR DES VERKEHRSRAUMES IN STAEDTISCHEN VERKEHRSNETZEN. STADTSTRUKTUR - NETZFORM - VERKEHRSDICHTE

STAEDTISCHE VERKEHRSPROBLEME ENTSTEHEN, WENN ES NICHT GELINGT, BETRIEB UND INFRASTRUKTUR DER VERKEHRSMITTEL MIT DEN GEGEBENEN WECHSELSEITIGEN BEZIEHUNGEN UND ABHAENGIGKEITEN INNERHALB DES GESAMTSYSTEMS STADT IN EINKLANG ZU BRINGEN. IN DER VORLIEGENDEN FORSCHUNGSARBEIT WENDEN DIE VERFASSER SICH AUSDRUECKLICH GEGEN DEN NAHELIEGENDEN, ABER WENIG AUSSICHTSREICHEN VERSUCH, DURCH EINE IMMER FEINER UNTERGLIEDERTE UNTERSUCHUNG SCHLIESSLICH ALLE VERFLECHTUNGEN AUFDECKEN ZU WOLLEN. SIE SEHEN STATTDESSEN IN DER ENTWICKLUNG EINER MEHR STRATEGISCH AUSGERICHTETEN METHODE DER VERKEHRSPLANUNG, BEI DER DIE KOMPLEXE WIRKLICHKEIT DURCH SINNVOLL GENERALISIERTE MODELLE VERTRETEN WIRD, EINEN BESSEREN WEG ZUM ZIEL. DER VORSCHLAG WIRD IN EINER ERSTEN ENTWICKLUNGSSTUFE VORGESTELLT. ALS STRASSENNETZMODELLE, DIE DIE ANGEBOTSSTRUKTUR DARSTELLEN, ERSCHEINEN ZWEI GRUNDTYPEN: DAS RASTERNETZ UND DAS RADIALNETZ. DIE DARSTELLUNG DER NACHFRAGESTRUKTUR STUETZT SICH IN UEBERSICHTLICHER WEISE AUF EINE FUNKTION DER ABSTAENDE DER BEZIRKSSCHWERPUNKTE UND AUF DIE STRUKTUREINFLUESSE. ALS OBJEKTIVE BEWERTUNGSMASSSTAEBE FUER STRASSENNETZE WERDEN FLAECHENVERKEHRSDICHTE UND VERKEHRSKONZENTRATION DEFINIERT UND DIE BEWERTUNGSERGEBNISSE DURCH LINIEN GLEICHER FLAECHENVERKEHRSDICHTE ANSCHAULICH DARGESTELLT. UM IM SINNE EINER STRATEGIE DIE AUSWIRKUNGEN BESTIMMTER MASSNAHMEN ZU ERKENNEN UND DIE ABHAENGIGKEITEN ZWISCHEN STADTSTRUKTUR UND STRASSENNETZ ZU ZEIGEN, HABEN DIE VERFASSER EIN STADTMODELL ENTWICKELT, DAS EINER STADT VON 700000 EINWOHNERN MIT EINEM VON WEITEREN 500000 EINWOHNERN BEVOELKERTEN UMLAND ENTSPRICHT. DIE HIER MIT DURCHGEFUEHRTEN VERGLEICHSUNTERSUCHUNGEN UND DEREN GEGENUEBERSTELLUNG MIT ANWENDUNGSFAELLEN AUS DER PLANUNGSPRAXIS SIND BESONDERS AUFSCHLUSSREICH. ZIEL DER UNTERSUCHUNG IST ES LETZTLICH, KRITERIEN FUER DIE BEMESSUNG UND GESTALTUNG STAEDTISCHER STRASSENNETZE ZU GEWINNEN.

  • Availability:
  • Authors:
    • Scholz, G
    • Wolff, H
    • HEUSCH, H
    • SCHREIBER, A
  • Publication Date: 1972

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01303443
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 9:04AM